Le Acque di Priscill

Home  /  Centro Benessere @de  /  Current Page

In den antiken Kellereien des Casa Lemmi kann man noch erkennen was in vergangenen Zeiten wohl eine Anike Römische Villa mit ihrem originalen Beheizungssystem war. Heute hat sich dies zu einem magischen Schwimmbecken entwickelt. Genannt wird das ganze Pricilla was aus dem lateinischen übersetz soviel bedeutet wie Sehr Antik. Ein wahrlich wunderschöner Ort wo man sich auf die Herstellung der inneren Harmonie fokussieren kann. Eine Möglichkeit der Erholung des Friedens und der Entspannung mit den verschiedensten Funktionen aus Wasser, Licht, Farbe und Musik. Hier bekommt der Begriff „Gewässer“ im Plural einen anderen Hintergrund denn die Farbe und der Ton des Wassers wechselt ständig und mischt sich harmonisch mit der Musik zu einem Ort der Harmonie. Neben diesen Bestandteilen findet man durch die Wärme zu mehr innerem Frieden und kann sich gegen Mattigkeit wappnen. Aus diesem Grund wird empfohlen das Bad vor einer Mahlzeit einzunehmen denn nach dem Gang fühlt man sich sehr entspannt und möchte sich gegeben falls ausruhen oder sich einer Massage hingeben oder einen Snack einnehmen. Das Fundament dieser „Mission“ liegt in den Theorien des Pitágoras und dem Ursprung des Universums und seinen vier Basis Elementen dem Feuer, Luft, Erde und dem Wasser. Im Zentrum steht das Feuer das Prinzip allen Lebens und des kosmischen Antriebs welchen die Erde, den Mond, die Planeten die Sona den Himmel und die Fixsterne antreibt. Himmelsbewegungen sind rund und somit endlos weil der Anfang und das Ende verbunden sind. Auch die Seele hat diese Serie von wiederkehrenden Perioden. Somit kann auch der Körper beim Kontakt mit dem Wasser in diese universellen Elemente eintauchen und in Harmonie mit diesen universellen Zyklen kommen.

Aus dieser antiken Intuition heraus wurde die Philosophie entwickelt auf der Priscilla beruht. Hier hat eine Person die Möglichkeit seinen eigenen Sinnen und Elementen folgen kann: Das Feuer wird durch die ständig wechselnde Wärme symbolisiert, die Luft wird durch die Musik repräsentiert welche sich mit den weiteren Elementen harmonisiert. Der Körper stellt die Erde da aus der er schließlich stammt und wieder zurückkehrt. Das Wasser ist das verbindende Element in den Armen von Priscilla in Form von Hydromassagen und Wirkung von Wasser, der Musik im Wasser und der geführten Fahrt in der Höhle. Priscilla eignet sich im Sommer um die lichterfüllten Blick durch die 5 großen Fenster auf den Garten zu genießen und im Herbst wie Winter findet sich ein wohlig beheizter Ort wieder der oftmals durch seine optischen Effekte in den langen Winternächten bezaubert. Es ist möglich die vorgeschlagenen Wege zu gehen oder direkt seine eigene Musik mit dem mitgebrachten Mp3 Player zu spielen.
In den Monaten von September bis Juli findet man eine Wassertemperatur von 31° C vor. Der pH Wert des Wassers liegt bei 7,4 und die Reinheit sowie die Färbung wird durch Elektrolyse mit Salz erreicht (NaCI). Der Zugang zum Priscilla ist gegen Aufpreis zum Zimmerpreis erhältlich. Der Zugang in das Schwimmbecken ist auf eine Stunde beschränkt und eine vorherige Reservierung ist notwendig. Der Zugang schließt den Gebrauch von Handtüchern, Badeschuhen und Mütze mit ein die vor Ort bereitgestellt werden. Der Zugang zum Becken wird nur gestattet wenn die allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptiert werden.